Ausrüstung unter Deck

Ausrüstung unter Deck

Unter Deck: Bootsausrüstung im AWN Online Shop kaufen

Die Ausrüstung unter Deck ist mindestens so wichtig wie die über Deck. Denn was ist schon ein Segeltörn ohne das richtige Equipment? Egal ob ein neuer Motorbootsitz, die defekte Bordtoilette oder neue BeleuchtungDOMETIC, ENGEL, YACHTICON und JOHNSON inspirieren und finden Sie die passende Ausrüstung für Ihre Kajüte.

Uns liegt es sehr am Herzen, Ihren Segelausflug so angenehm wie möglich zu gestallten. Zu einem gelungenen Segeltörn gehört also nicht nur die passende Ausstattung an Deck, sondern auch unter Deck. Egal ob Jolle oder Motorboot, Profi oder Hobbysegler, unser Sortiment wird jedem Anspruch gerecht. Jahrelange Erfahrung und ein großer Kundenstamm ermöglichen ein vielfältiges und abgestimmtes Sortiment.

 

Heizungen für Boote

Bei allen Bootsfreunden, die es sich auch bei kälteren Temperaturen auf dem Boot gemütlich machen wollen, ist unser Sortiment an Heizungen und Heizern interessant. Mit ihnen genießen Sie stets eine angenehme Wärme. Besonders beliebt sind unsere Elektro-Heizstrahler

 

Aufbewahrung an Bord

Kleinteile und andere lose Gegenstände sollten stets gut verstaut sein, damit sie bei Schräglage oder Wellengang auf dem Wasser nicht durch die Kajüte fliegen. Mit den verschiedenen Aufbewahrungsmöglichkeiten im AWN Online-Shop können Sie dieser Situation vorbeugen. Ob Faltbox, Staunetz oder sogar robuste Backskiste - hier finden Sie eine qualitative Auswahl.

 

Textilien und Kissen für mehr Komfort

Auf dem Motorboot oder der Segelyacht wird nicht nur Wassersport betrieben, sondern auch die maritime Atmosphöre genossen. Daher ist es wichtig, das Boot gemütlich und individuell auszustatten. Mit den verschiedenen Textilien wie Bettwäsche oder Tischdecken können Sie Ihr Boot zum zweiten Zuhause machen. Insbesondere die Kissen und Auflagen sind beliebte Produkte, die sowohl in der Kajüte als auch an Deck für einen höheren Komfort sorgen. Eine bessere Luftzirkulation und angenehmen Schlaf bieten zudem die Matrazen und deren Zubehör.

 

Raumentfeuchter unter Deck beugen Schimmel vor

Der Raumentfeuchter ist in der Schifffahrt kaum mehr wegzudenken. Er ist quasi ein absolutes Must-have unter Deck.

Wo Wasser ist, ist auch Feuchtigkeit. Denn egal wie trocken Ihre Kajüte scheinen mag, Feuchtigkeit und daraus resultierender Schimmel werden Ihnen ganz schnell zum Verhängnis. Wir bei A.W. Niemeyer bieten Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Entfeuchtern. Denn je nach Bootsart variiert auch das benötigte Gerät.

Granulat-Entfeuchter

Die Granulat-Entfeuchter oder auch Trockenmittel-Entfeuchter funktionieren nach einem simplen Prinzip: Trockengranulat wird in einen Behälter gegeben. Das Granulat enthält chemisches Trockenmittel, welches der Luft überschüssige Feuchtigkeit entzieht. Die Anwendung ist sehr simpel und effektiv. Darüber hinaus benötigen Sie keinen Strom und können somit überall die Luftfeuchtigkeit nach Belieben senken. Zudem sind die Granulat-Behälter in der Anschaffung relativ günstig.

Elektrische Entfeuchter

Wo ist der Unterschied zu elektrischen Luftentfeuchtern? Zunächst einmal auffällig ist der enorme Größenunterschied. Elektrische Entfeuchter verfügen über einen Kompressor in Verbindung mit einem Kühlelement und dem dazugehörigen Wassertank. Die feuchte Luft wird angesaugt und am Kühlelement runtergekühlt. Bei dem stattfindenden Kühlvorgang kondensiert der Wasserdampf. Aus dem Gerät tritt die abgekühlte und entfeuchtete Luft aus. Bei Dauerbetrieb empfiehlt es sich, einen Schlauch für die Wasserentsorgung anzuschließen. Je nach Modell ist dies Problemlos möglich.

Elektrische Luftentfeuchter sind deutlich leistungsfähiger als die Granulat-Variante. Insbesondere bei dauerhafter Anwendung ist die elektrische Variante deutlich nachhaltiger und sehr zu empfehlen. Durch die hohe Leistung und feste Installation des Gerätes eignet sich diese Variante insbesondere für größere Räume.