Hier können Sie mit der Schnelleingabe bestellen.
Artikelnummer Menge Artikelname Einzelpreis Gesamtpreis  
Entfernen
Der AWN Messefilm zur Hanseboot 2017
Delius Klasing
Für den Törn unerlässlich: Delius Klasing Seekarten

Wer seine nächste Reise auf dem Meer oder einem Binnensee plant, kommt an den Produkten des Verlags Delius Klasing nicht vorbei. In erster Linie hat sich Delius Klasing einen guten Namen mit den Seekarten gemacht, die es heute auch in interaktiver Form zu kaufen gibt. Aber der echte Seebär hat auch zuvor schon die "traditionellen" Delius Klasing Seekarten genutzt, und diese Tradition wird auch immernoch gerne an die nächste Generation weitergegeben.

Neben Karten auch allerhand Lesestoff

Die Delius Klasing Seekarten stellen so etwas wie das Herzstück des Verlagssortiments dar. Aber auch der berühmte "Boote Kalender", der sich alljährlich unter vielen weihnachtlichen Gabentischen finden lässt, stammt aus diesem Hause. Ebenso kann der Interessent an Gischt und Welle in Sachen Bücher bei Delius Klasing fündig werden. Für den meerbegeisterten Leser bzw. auch die Leserin gibt es spezielle Bücher, wie "Segeln mit Kindern". So können Sie in schön bebilderten Bänden alles erfahren, was das Seefahrerherz erfreut.

Gestrandet in der weißen Hölle

Delius Klasing
Klassiker der Segelliteratur

Es ist schon einige Jahre her, dennoch ist die Strandung von Heide und Erich Wilts mit ihrer 15-m-Yacht FREYDIS in der Antarktis immer noch tief im kollektiven Seglergedächtnis verankert. J ... mehr lesen

Produktinformationen zu Gestrandet in der weißen Hölle

Klassiker der Segelliteratur Es ist schon einige Jahre her, dennoch ist die Strandung von Heide und Erich Wilts mit ihrer 15-m-Yacht FREYDIS in der Antarktis immer noch tief im kollektiven Seglergedächtnis verankert. Jetzt, wo die FREYDIS dem Tsunami vor Fukushima endgültig zum Opfer gefallen ist, erinnert man sich wieder: Wie die FREYDIS in der Antarktis scheiterte und damit für Heide Wilts und ihren Mann Erich der Kampf ums Überleben begann. Ein Kampf, der sechs Monate dauern sollte und in diesem Buch ungeheuer packend geschildert wird. Ein Klassiker der Segelliteratur, spannend von der ersten bis zur letzten Seite, ein Bericht über große physische und psychische Kraft, ein authentisches Abenteuer … jetzt neu aufgelegt. Lesen Sie, wie das Schiff in Argentinien in Brand geriet und fast verlustig ging. Wie ein plötzlich einbrechender Polarsturm die Segler in einem Kratersee der antarktischen Insel Deception überraschte, das Schiff stranden ließ, leckschlug und von innen wie außen vereiste. Wie sich Heide und Erich Wilts durch die eisige Brandung an Land retteten und halberfroren Unterschlupf in einer leerstehenden Forschungsstation fanden. Wie sie dort den Kampf um das eigene Überleben und die Rettung der FREYDIS führten – und gewannen.
Produkteigenschaften
Marke Delius Klasing

Kundenbewertungen zu Gestrandet in der weißen Hölle

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kundenbewertungen

Artikelfragen

Noch keine Fragen. Seien Sie der Erste, der eine Frage stellt!
Ähnliche Produkte