Hier können Sie mit der Schnelleingabe bestellen.
Artikelnummer Menge Artikelname Einzelpreis Gesamtpreis  
Entfernen
Der AWN Messefilm zur Hanseboot 2017
Icom
ICOM Europe – Ihr Partner für innovative Funkgeräte

Ob auf einem Binnengewässer oder auf hoher See im Mittelmeer oder Atlantik, auf Segelbooten und Motoryachten sind sicherheitstechnische Einrichtungen das Non-Plus-Ultra für eine sichere Fahrt. Dazu gehören unter anderm auch Funkgeräte, um in Notfällen Kontakt mit der nächsten Küstenwache aufnehmenzu können. Funkgräte von ICOM sind international bekannt für ihre Funktionalität und einfache Handhabung in Notsituationen.

Funkgeräte von ICOM Europe auf Motorbooten und Segelyachten

Das Funkgerät ICOM I-CM beeindruckt durch seine vielseitige Funktionen. Mit nur einem einfachen Knopfdruck ist der Sender für den internationalen Notruf erreichbar. Dadurch lassen sich sofort Notrufe absetzen. Mit dem ICOM IC-M506EURO UKW Marinefunkgerät ist jeder Bootseigentümer bestens ausgerüstet. Das ICOM Funkgerät bietet sehr viele Funktionen, die mehr Sicherheit an Bord bieten. Mit einem Knopf lassen sich am ICOM Funkgerät die Frequenzen für den Wetterbericht aufrufen und weitere Bedienknöpfe eignen sich für andere Informationen, die für einen Skipper wichtig sind.

ICOM I-CM 400BB

Icom
Icom präsentiert ein weiteres UKW-Marinefunkgerät auf Basis des IC-M423, die Blackbox Version IC-M400BB. Die Kontrolle sämtlicher Funktionen, einschließlich des DSC-Betriebes, erfolgt hierbei über das mitgelieferte ... mehr lesen
Ausführungen von ICOM I-CM 400BB
Art.-Nr. Artikel Preis Verfügbarkeit Menge
414506 EAN: 4909723121992 DSC
zzgl. Steuern: 386,55 € Inkl. Steuern: 459,99 €
Inkl. 19% MwSt., Zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versand

auf Lager

|
Filialverfügbarkeit
Keine Daten verfügbar
Zwischenverkauf vorbehalten
  • vorrätig
  • z. Zt. nicht vorrätig
  • nicht im Sortiment
414507 ATIS∗
zzgl. Steuern: 394,12 € Inkl. Steuern: 469,00 €
Inkl. 19% MwSt., Zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Wenige auf Lager

|
Filialverfügbarkeit
Keine Daten verfügbar
Zwischenverkauf vorbehalten
  • vorrätig
  • z. Zt. nicht vorrätig
  • nicht im Sortiment
414508 DSC/ATIS∗
zzgl. Steuern: 394,12 € Inkl. Steuern: 469,00 €
Inkl. 19% MwSt., Zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Wenige auf Lager

|
Filialverfügbarkeit
Keine Daten verfügbar
Zwischenverkauf vorbehalten
  • vorrätig
  • z. Zt. nicht vorrätig
  • nicht im Sortiment
414509 SEE∗
zzgl. Steuern: 394,12 € Inkl. Steuern: 469,00 €
Inkl. 19% MwSt., Zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Wenige auf Lager

|
Filialverfügbarkeit
Keine Daten verfügbar
Zwischenverkauf vorbehalten
  • vorrätig
  • z. Zt. nicht vorrätig
  • nicht im Sortiment
Bitte wählen Sie eine Stückzahl

Produktinformationen zu ICOM I-CM 400BB

Icom präsentiert ein weiteres UKW-Marinefunkgerät auf Basis des IC-M423, die Blackbox Version IC-M400BB. Die Kontrolle sämtlicher Funktionen, einschließlich des DSC-Betriebes, erfolgt hierbei über das mitgelieferte Commandmic™ HM-195B, die IC-M400BB Haupteinheit kann an verdeckter Stelle installiert werden. Im Vergleich zu den bestehenden Einbaufunkgeräten, bietet die Kombination aus IC-M400BB und HM-195B eine flexible, platzsparende Installation für begrenzten Raum an der Instrumententafel / am Steuerstand. Mit dem optional erhältlichen Verlängerungskabel, kann das Commandmic™ HM-195B bis zu 18,3m vom IC-M400BB entfernt montiert werden. Der aktive Noise-Canceller, die Megafon-Funktion, die NF-Leistung und die intuitive Benutzeroberfläche wurden aus dem IC-M423 übernommen. Eingebautes Klasse-D-DSC. NMEA 0183 Ein/Ausgang für gängige GPS-/NAV-Schnittstellen. IPX7 wassergeschützt (30min in 1m Tiefe). Aktiver Noise-Canceller. 10W NL-Leistung, Megafon- Nebelhorn-Funktion. Referenznummer der Bundesnetzagentur: 8180101

Kundenbewertungen zu ICOM I-CM 400BB

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kundenbewertungen
Ähnliche Produkte