EPIFANES

EPIFANES Poly-urethane DD Yachtlack

49,99 €
  • Klarna Kauf auf Rechnung
  • Amazon Amazon Pay
  • Mastercard Mastercard
  • PayPal Paypal
  • Visa Visa
  • SOFORT Sofortüberweisung
  • Google Pay Google Pay
  • Apple Pay Apple Pay
  • Bezahlung in der Filiale
  • Vorkasse
Online: Gering vorrätig
Keine Filiale ausgewählt
Lieferzeit: 3-4 Tage

Produktbeschreibung

EPIFANES Poly-urethane DD Yachtlack

Bei dem EPIFANES Poly-urethane DD Yachtlack handelt es sich um einen hochglänzenden Zweikomponenten Yachtlack auf der Basis eines gesättigten Polyesterharzes und einem Härter aus Isocyanat. Ein besonderes Merkmal dieses Lackes ist die Beständigkeit gegen Verwitterung, Chemikalien, verkratzen und Glanzverlust. Der Lack gewährleistet einen starkschichtigen Anstrich und ist als Schlusslack auf einem 2-Komponenten Primer System über der Wasserlinie auf Holz, Stahl, Aluminium und Polyester geeignet. Außerdem ist der Lack auch auf Oberflächen, die mit Epoxidharz beschichtet sind, verwendbar. Der Bootslack zeichnet sich durch seine hervorragende Härte und Schlagfertigkeit aus. Lieferumfang: 500g Basis + 250g Härter= 750g (in verschiedenen Farbtönen)

Eigenschaften
  • Artikelnummer: 530580
  • Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
  • Marke: EPIFANES
  • Lackfarbe: dunkelgrau
  • Inhalt in Litern: 750.0 ml
  • Typ: 2-Komponenten-Lacke

Produktsicherheit

Gefahrenpiktogramme
Signalwort

Achtung

Gefahrenhinweise:
  • H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H318 Verursacht schwere Augenschäden.
  • H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
  • H335 Kann die Atemwege reizen.
  • H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise:
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
  • P233 Behälter dicht verschlossen halten.
  • P260 Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.
  • P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P301+P310 Bei Verschlucken: Sofort Giftinformationszentrum, Arzt oder … anrufen.
  • P303+P361+P353 Bei Berührung mit der Haut [oder dem Haar]: Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen]. (Bis zum Inkrafttreten der 4. ATP am 1. Dezember 2014: Bei Kontakt mit der Haut [oder dem Haar]: Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. Mit Inkrafttreten der 4. ATP am 1. Dezember 2014 aufgehoben, mit Inkrafttreten der 8. ATP am 1. Februar 2018 wieder aufgenommen)
  • P501 Inhalt / Behälter … zuführen. (Die vom Gesetzgeber offen gelassene Einfügung ist vom Inverkehrbringer zu ergänzen)
Sicherheitsdatenblätter

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)