West System

West System G/flex - zähes Epoxy-Reparatur-System, Set 1

39,99 € (148,26 €/100 ml)
  • Klarna Kauf auf Rechnung
  • Amazon Amazon Pay
  • Mastercard Mastercard
  • PayPal Paypal
  • Visa Visa
  • SOFORT Sofortüberweisung
  • Google Pay Google Pay
  • Apple Pay Apple Pay
  • Bezahlung in der Filiale
  • Vorkasse
Online: Vorrätig
Keine Filiale ausgewählt
Sofort lieferbar

Produktbeschreibung

West System G/flex - zähes Epoxy-Reparatur-System, Set 1

G/flex 650 ist ein zähes, vielseitig anwendbares flüssiges Epoxy für dauerhafte, wasserdichte Verklebungen von GFK, Keramik, Metall, Plastik, Polyethylen und feuchtes schwierig zu verklebendes Holz. 

G/flex ist flexibler als herkömmliche Epoxies, jedoch fester als Kleb- und Dichtstoffe. G/flex härtet unter Wasser aus. G/flex eignet sich hervorragend, um die unterschiedlichsten Materialien miteinander 

zu verkleben und kann mit den verschiedenen WEST SYSTEM Füllstoffen verwendet werden. Es eignet sich vorzüglich zum Laminieren auf Untergründen wo eine höhere Flexibilität erforderlich ist, und herkömmliche Epoxys zu spröde sind. G/flex wird immer im Verhältnis 1:1 gemischt und hat bei 22°C eine Verarbeitungszeit von 45 Minuten, und ist nach 3-4 Stunden fest und 7-10 ausgehärtet.


  • Inhalt Verpackung Set 1: 118 ml Harz + 118 ml Härter.

Eigenschaften
  • Artikelnummer: 511738
  • Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
  • Marke: West System
  • Untergrund: GFK, Holz, Keramik, Metall, Kunststoff

Produktsicherheit

Gefahrenpiktogramme
  • dickes Ausrufe-zeichensymbol
  • Gesund­heits­gefahr
  • Umwelt
Signalwort

Achtung

Gefahrenhinweise:
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • H371 Kann die Organe schädigen (oder alle betroffenen Organe nennen, sofern bekannt) (Expositionsweg angeben, sofern schlüssig belegt ist, dass diese Gefahr bei keinem anderen Expositionsweg besteht).
  • H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise:
  • P201 Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • P202 Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen.
  • P260 Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.
  • P261 Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
  • P264 Nach Gebrauch … gründlich waschen. (Die vom Gesetzgeber offen gelassene Einfügung ist vom Inverkehrbringer zu ergänzen)
  • P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
  • P272 Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
  • P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P310 Sofort Giftinformationszentrum, Arzt oder … anrufen.
  • P313 Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P337 Bei anhaltender Augenreizung:
  • translation missing: de-DE.products.safety.P301+P330+P331
  • P362+P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
  • P405 Unter Verschluss aufbewahren.
  • P501 Inhalt / Behälter … zuführen. (Die vom Gesetzgeber offen gelassene Einfügung ist vom Inverkehrbringer zu ergänzen)
Sicherheitsdatenblätter