Yachticon

Yachticon Rost-und Kalkentferner-Spray

12,99 € (25,98 €/l)
  • Klarna Kauf auf Rechnung
  • Amazon Amazon Pay
  • Mastercard Mastercard
  • PayPal Paypal
  • Visa Visa
  • SOFORT Sofortüberweisung
  • Google Pay Google Pay
  • Apple Pay Apple Pay
  • Bezahlung in der Filiale
  • Vorkasse
Online: Vorrätig
Keine Filiale ausgewählt
Sofort lieferbar

Produktbeschreibung

Yachticon Rost-und Kalkentferner-Spray

Das Rost- und Kalkentferner-Spray von Yachticon ist speziell geeignet zum Entfernen von besonders fest sitzenden Roststreifen oder Kalkablagerungen auf dem Gelcoat. Das Konzentrat ist sehr sparsam in der Anwendung.


  • Wirkt selbständig: einfach einsprühen, einwirken lassen und abwischen!


Eigenschaften
  • Artikelnummer: 510164
  • Marke: Yachticon
  • Inhalt: 500.0 ml
  • Signalwort: Gefahr!
  • Untergrund: Gelcoat

Produktsicherheit

Gefahrenpiktogramme
  • Ätzwirkung
Signalwort

Achtung

Gefahrenhinweise:
  • H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.
  • H318 Verursacht schwere Augenschäden.
Sicherheitshinweise:
  • P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P234 Nur in Originalverpackung aufbewahren. (Bis zum Inkrafttreten der 8. ATP am 1. Februar 2018: Nur im Originalbehälter aufbewahren.)
  • P260 Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.
  • P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P310 Sofort Giftinformationszentrum, Arzt oder … anrufen.
  • P390 Verschüttete Mengen aufnehmen, um Materialschäden zu vermeiden.
  • P305+P351+P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. (Bis zum Inkrafttreten der 8. ATP am 1. Februar 2018: Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.)
  • P406 In korrosionsbeständigem / … Behälter mit korrosionsbeständiger Innenauskleidung aufbewahren. (Die vom Gesetzgeber offen gelassene Einfügung ist vom Inverkehrbringer zu ergänzen) (Bis zum Inkrafttreten der 8. ATP am 1. Februar 2018: In korrosionsbeständigem / … Behälter mit korrosionsbeständiger Auskleidung aufbewahren.)
  • P501 Inhalt / Behälter … zuführen. (Die vom Gesetzgeber offen gelassene Einfügung ist vom Inverkehrbringer zu ergänzen)
Sicherheitsdatenblätter