Zu Inhalt springen
Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein für den ersten Einkauf sichern!
Zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern!

Wer wir sind

Unser Vermächtnis

Unser Vermächtnis

A. W. Niemeyer wurde 1745 gegründet und kann auf eine lange Firmengeschichte zurückblicken. Über mehrere Generationen hinweg war awn ein Familienbetrieb, bis 1862 der Unternehmer Amandus Wilhelm Niemeyer die einstige Eisenwarenhandlung kauft und dem Unternehmen seinen Namen gibt. Zu diesem Zeitpunkt ist das besteht das Kerngeschäft bereits aus Ausrüstungen für Segelboote und Dampfschiffe in Hamburg. Der ehemalige Eisenwarenhändler entwickelte sich zu einem international renommierten Bootsausrüster. Heute ist awn aus der Wassersportbranche nicht mehr wegzudenken.

Wie alles begann

Wie alles begann

1745 gründet Johann Daniel Wuppermann aus Wuppertal in Hamburg eine Eisenwarenhandlung. Seine Kunden sind Handwerker, Schiffbauer und Segelmacher, außerdem betreibt er eine Schmiede vor den Toren der Stadt. In den Zeiten der großen Flotten von Frachtschiffen, die in der Hansestadt Waren umschlagen, und der unzähligen Kähne, die sie auf den Kanälen der Stadt verteilen, wächst das Geschäft stetig.

Im Jahr 1779 tritt Wuppermanns Schwiegersohn als Partner in die Firma ein, die daraufhin in Wuppermann & Schmilinsky umbenannt wird.

Wie A.W.Niemeyer zu seinem Namen kam

Wie A.W.Niemeyer zu seinem Namen kam

Mehrere Generationen lang bleibt das Familienunternehmen auf Erfolgskurs, bis in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts die einsetzende Industrialisierung die Konzentration auf die Belieferung der Werften erfordert. In dieser Zeit kommt awn auch durch einen Eigentümerwechsel zu seinem heutigen Namen: 1862 übernimmt der Kaufmann Amandus Wilhelm Niemeyer das Unternehmen und nennt es fortan A.W. Niemeyer, Nachfolger Wuppermann & Schmilinsky.

Neun Stockwerke voller Bootszubehör

Neun Stockwerke voller Bootszubehör

In Zeiten des Bevölkerungswachstums durch den Zuzug von Industriearbeitern konzentriert sich awn auf die Ausrüstung von Segel- und Dampfschiffen im schnell wachsenden Hamburger Hafen. Schnell steigt das Unternehmen zum wichtigsten internationalen Ausrüster Hamburgs auf.

1910 wird am Rödingsmarkt ein neuer neunstöckiger Firmensitz eröffnet, ein architektonisches Prunkstück der damaligen Zeit.

Vom Fallen und wieder Aufstehen: Die Kriegsjahre

Vom Fallen und wieder Aufstehen: Die Kriegsjahre

Der Erste Weltkrieg versetzt der Erfolgsgeschichte von awn einen herben Dämpfer, von dem sich das Unternehmen aber schnell erholt. awn gelingt es, Aufträge für wichtige Schiffe der damaligen Zeit zu erhalten, darunter anspruchsvolle Luxusyachten und große Passagierdampfer.

1945 liegen große Teile Hamburgs in Trümmern, darunter auch der Rödingsmarkt und die Bauten von A.W. Niemeyer. Der Hauptsitz wird wieder aufgebaut und awn setzt erneut Kurs auf Erfolg. Fortan werden die wachsenden Flotten von Frachtschiffen, darunter auch erste großen Öltanker beliefert.

Die Boomjahre: Wassersport wird massentauglich

Die Boomjahre: Wassersport wird massentauglich

In den folgenden Jahrzehnten expandiert awn durch Übernahmen von Firmen wie dem Beschlagspezialisten HSB und der Maschinenfabrik Bösch. 1973 erwirbt der Unternehmer Peter Flammang awn. Er erkennt das Potenzial der Wassersportbranche und veröffentlicht den ersten Niemeyer-Versandkatalog mit dem schlichten, aber genialen Titel "Der Ausrüster". awn bietet neben Ausrüstung auch technische Dienstleistungen wie Taklereiarbeiten oder Motorenservice an. In den folgenden Jahren wird der Katalog bei unzähligen Wassersportlern in Deutschland immer beliebter. Der Satz "Was Niemeyer nicht hat, gibt es nicht!" macht in verschiedenen Häfen die Runde. Das Unternehmen wird zum Wegweiser für Segler und Motorbootfahrer, da es die gesamte Produktpalette für den gesamten Wassersportbereich abbildet.

Die Neuzeit

Die Neuzeit

1992 wurde im Hamburger Holstenkamp ein neues Logistikzentrum eröffnet, das täglich 2000 Aufträge an Kunden in ganz Europa ausliefern konnte. 1999 folgte eine räumliche Zäsur: Nach mehr als 250 Jahren am Rödingsmarkt musste A.W. Niemeyer aus Platzgründen umziehen. Peter Flammang baute den neuen Firmensitz in Hamburg-Bahrenfeld, wo das Unternehmen auch heute noch zu Hause ist. Im Jahr 2001 wird dort auf mehr als 2500 Quadratmetern der Flagship-Store eröffnet, um den modernen Kundenansprüchen gerecht zu werden. Gleichzeitig beginnt ein massiver Ausbau des Filialnetzes, um die Kunden bundesweit zu erreichen.

Das Angebot an Dienstleistungen rund ums Boot wird deutlich erweitert: Neben Takelarbeiten gehören nun auch Segelreparaturen, die Wartung von Schwimmwesten und Rettungsinseln sowie eine Skipper-Akademie mit Führerscheinkursen und Weiterbildungen zum Angebot von awn.

awn heute

Mit dem Umzug geht ein weiterer Eigentümerwechsel einher: Peter Flammang verkauft awn an Christoph Kroschke, Inhaber der Kroschke-Gruppe aus Ahrensburg. Zugleich übergibt er die Geschäftsführung an den Hamburger Unternehmer Michael Ortmüller, der Minderheitsgesellschafter wird. Nach einem Restrukturierungskurs und dem konsequenten Ausbau des Internetgeschäfts kommt AWN nach kurzer Neuausrichtung wieder auf Kurs. Und wieder beginnt eine Wachstumsphase: In schneller Folge werden neue Filialen in ganz Deutschland eröffnet und mit Standorten in Österreich und der Schweiz wagt die Marke den Schritt ins Ausland. awn avanciert zum unangefochtenen Marktführer unter den Yacht- und Bootsausrüstern.

Unsere Kerngeschäftsfelder

Segelausrüstung, Bootszubehör und maritime Freizeitkleidung

Es gibt kein falsches Wetter, nur falsche Kleidung

Entdecken

Gerade auf dem Wasser ist es wichtig, auf alles vorbereitet zu sein. Eine gute Segelausrüstung zeichnet sich durch ihre Langlebigkeit, Wasser- und Winddichtigkeit aus. Aber auch Komfort und Mode sollten nicht zu kurz kommen. Deshalb setzen die Top-Marken in unserem Sortiment, wie Musto, Helly Hansen und Gill, bei ihrer Segelbekleidung auf hohe Qualitätsstandards und Trendbewusstsein. Aber auch wer einen sportlich-schicken Kleidungsstil pflegt, wird bei awn fündig.

Bootsausrüstung

Sicherheitsausrüstung, wie elektronische Systeme, Navigationsgeräte usw.

Entdecken

Um Ihrem Boot in Sachen Sicherheit, Bordelektrik, Navigation und Pflege den letzten Schliff zu geben, finden Sie im awn Online-Shop hochwertiges Bootszubehör. Eine große Auswahl an Fendern, sowie verschiedenen Bootsankern, passende Persenninge und Antifouling-Farbe erwarten Sie in unserem Sortiment.

All das ist unverzichtbares Bootszubehör: Bootsfender und Bootsanker garantieren den Schutz des Bootes, die richtige Persenning bietet den nötigen Komfort und Schutz des Bootes und regelmäßiges Antifouling sorgt für die Wirtschaftlichkeit des Bootes. Der awn Online-Shop führt auch Benzin- und Elektromotoren. Die sparsamen Honda-Motoren und die leichten, aber leistungsstarken Mercury-Motoren sorgen für großen Fahrspaß. Besonders leise und umweltfreundlich sind die verschiedenen Elektromotormodelle von Minn-Kota, ePropulsion und Torqeedo.

Sicherheitszubehör für Boote und Yachten

Wir führen ein breites Sortiment an Boots- und Jachtzubehör, das die Sicherheit an Bord erhöht

Entdecken

Sicherheit an Bord ist das A und O beim Bootfahren. Ein unverzichtbares Bootszubehör ist die Rettungsweste. Vor allem bei rauer See sollten Schwimmwesten getragen werden, und kleine Kinder sollten zur Vorbeugung immer eine Schwimmweste als Schwimmhilfe für den Notfall tragen.

awn verfügt über ein breites Sortiment an komfortablen und qualitativ hochwertigen Rettungswesten für Erwachsene, Kinder und sogar für Haustiere. Wir bieten auch die Wartung der Westen an. Neben den Schwimmwesten sind Rettungsgeräte wie Rettungsleinen, Notsignale, Feuerlöscher und Rettungsringe wichtiges Bootszubehör, das für Sicherheit an Bord sorgt.

Flaggen, Rettungsinseln und Verbotsschilder vervollständigen unsere Produktpalette in Sachen Sicherheit.

Komfort an Bord

Wir haben alles, was Sie brauchen,
damit Sie sich auf See wie zu Hause fühlen

Entdecken

Sie wollen sich an Bord wie zu Hause fühlen?

Mit awn holen Sie sich einen Partner an Bord, der auf Basis langjähriger Erfahrung innovative Komfortlösungen für Ihr Boot bietet.

Ein vielseitiges Angebot an Komfort-Bootszubehör verwandelt Ihr Boot in einen Ort des Wohlbefindens.

Unser Sortiment umfasst Produkte für den Schlafkomfort, Sonnensegel, die im Sommer angenehmen Schatten spenden, Klapptische aus hochwertigem Teakholz und Bootspolster mit angenehmem Sitzkomfort.

Fühlen Sie sich auf dem Meer wie zu Hause!

Seminare für Skipper

Unsere Trainings für Anfänger und Skipper, die sich weiterbilden wollen

Mehr erfahren

Die awn Skipperakademie bietet Seminare für eine Vielzahl von Gefahrensituationen an, wie z.B. Medizin an Bord oder Brandbekämpfung auf Yachten. Diese Seminare lehren das richtige Verhalten sowie die dazugehörigen Maßnahmen in einer solchen Gefahrensituation.

Darüber hinaus werden auch allgemeine Seminare zu verschiedenen Themen, wie z.B. elektrische Navigation, Radar und Meteorologie, angeboten, in denen den Teilnehmern das nötige Know-how vermittelt wird.

Die Seminare werden vorerst nur in deutscher Sprache angeboten.

Über 400 Top-Marken

Der awn Online-Shop bietet eine große Auswahl an Marken für Boots- und Yachtzubehör.

Mit mehr als 400 Marken, von der Eigenmarke awn über OceanTec und OceanPro+ bis hin zu Musto und Torqeedo, findet jeder Wassersportler das, was er sucht. Jede Marke hat ihre eigenen Besonderheiten und eine individuelle Produktpalette, sodass wir durch die große Auswahl an Marken die individuellen Bedürfnisse eines jeden Skippers abdecken können.

Ein Online-Shop, dem Sie vertrauen können

2019 wurden wir von den Lesern des Yacht-Magazins und der Zeitschrift boote zum ersten Mal zum besten Online-Händler des Jahres gewählt. Sukzessive konnten wir diesen Titel auch 2021/2022 erneut gewinnen.

Wir versuchen jeden Tag, unsere Kunden glücklich zu machen. Sollte einmal etwas mit Ihrer Bestellung nicht in Ordnung sein, zögern Sie nicht, uns sofort zu kontaktieren.

Als Wassersportunternehmen ist es uns auch wichtig, dass unser Online-Shop CO₂-neutral betrieben und genutzt wird.

Produkte vergleichen

{"one"=>"Wählen Sie 2 oder 3 Artikel zum Vergleichen aus", "other"=>"{{ count }} von 3 Elementen ausgewählt"}

Wählen Sie das erste zu vergleichende Element aus

Wählen Sie das zweite zu vergleichende Element aus

Wählen Sie das dritte Element zum Vergleichen aus

Vergleichen